Kreisbeachmeisterschaften 2017

Die KBM werden in diesem Jahr vom TB Höntrop ausgerichtet, der sein 130jähriges Vereinsjubiläum feiert.

Weitere Ergebnisse und eine Übersicht findet sich in der History unter der Nummer 04.
Detaillierte Ergebnisse der Vorjahre finden sich in den Jahresübersichten: 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006, 2005, 2004, 2003, 2001,
2000

Ort: Beachanlage TB Höntrop auf der Tennisanlage TG 49 Bochum Ostfeldmark 11, 44793 Bochum

Meldeschluss: 26.06.2017
Ausrichter: TB Höntrop
Startgeld: 8 € Startgeld + 10 € Kaution

Platz Mixed (Sa) Damen (So) Herren (So)
1. Yvonne Hennig
Christian Drescher
TV Gerthe
Carolin Witting
Sandra Franke
TB Höntrop
Volker Bouter
Heiko Adam
BaukauerTC Herne
2. Deborah Stolten
Sebastian Ritter
TuS Hattingen
Stephanie Morlock
Hannah Kamps
TuS Hattingen
Janis Steltner
Marcel Klinke
SVE Grumme
3. Elena Schmitz
Finn Kantus
TB Höntrop
Deborah Stolten
Ronja Weidemann
TuS Hattingen
Sebastian Ritter
Lukas Landmeyer
TuS Hattingen
4. Rosa Hörner
Stephan Pollmann
TVK Wattenscheid
Joline Hansen
Carolin Burski
TVE Vogelsang
Michael Koch
Mathias Komp
TuS Hattingen
5. Alexandra Linka
Luca Linka
TB Höntrop
Elena Schmitz
Hannah Surwehme
TB Höntrop
Roman Shatokhin
Jan Prause
SVE Grumme
6. Carolin Burski
Joey Azevedo
TVE Vogelsang
Lisa Pommer
Alessa Peuler
TB Höntrop
Lars Wiesecke
Constantin Limpinsel
TuS Hattingen
7. Karina Zuk
Oliver Kohn
SVE Grumme
Dana Zirwes
Joana Schmidt
TB Höntrop
Tomasz Komassa
Anass Bareha
TB Höntrop
8. Gianna Castiglione
Jannik Limmroth
SVE Grumme
Victoria Schütze
Vanessa Koch
TB Höntrop
Leonard Erdmann
Thomas Langfeld
TB Höntrop
9. Dana Zirwes
Christian Klomfaß
TB Höntrop
Sarah Choitka
Kim Altwasser
SG FdG Herne
 
10. Katharina Kremer
Alena Klaucke
SVE Grumme

Je nach Größe der Teilnehmerfelder (angetretene Teams) erhält der 1. bis maximal 3. Platz (bis 5 Teams = 1, ab 6 Teams = 2 Bälle, ab 12 Teams = 3 Bälle) einen Beachvolleyball. Zusätzlich erhält der Ausrichter TB Höntrop einen Beachvolleyball. Kursiv rot aufgeführte Teams sind noch ohne Eingang des Startgeldes und der Kaution (Stand: 29.06.2017). Sofern diese am Turniertag keinen Nachweis über das eingezahlte Startgeld vorlegen können, ist am Spieltag das erhöhte Startgeld von 15 € zu zahlen.